Spezial

Einführung in die Denk-Welt Schopenhauers

Arthur Schopenhauer (1788-1860) in Danzig geboren und in Frankfurt am Main gestorben, erscheint nicht nur als individuelle Persönlichkeit mit vielen Ecken und Kanten, sondern auch als kraftvoller und wirkmächtiger Philosoph. Allein in seiner Person und seinem Denken, entwickelte er nicht nur eine Philosophie des „Pessimismus“, sondern auch des „Willens“. Aber auch sein Interesse für die indische Philosophie, Sanskrit und seine allumfassende Auseinandersetzung mit verschiedentlichen Themen auch der Ethik, Ästhetik etc. lassen sein Leben und Werk schillern. In diesem ersten Kurs soll versucht werden in das Leben, das Umfeld, ja die gesamte Biografie und Familiengeschichte Schopenhauers einzudringen und zu beleuchten. Historische und philosophische Töne und Bezüge sollen aufgezeigt, Anekdoten erzählt und seine Philosophie dargestellt und anschaulich erklärt werden. Ein spannendes Leben, ein kraftvolles Denken sollen aufgezeigt und spannend erzählt werden.

Status: Plätze frei

Kursnr.: AM10801

Beginn: Do., 10.10.2019, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Kulturhaus; Seminarraum klein

Gebühr: 14,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
10.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 1, Kulturhaus; Seminarraum klein




Volkshochschule Wertheim e.V.

Kulturhaus Wertheim
Bahnhofstraße 1
97877 Wertheim

Telefon: (09342) 8 57 35 21
Telefax: (09342) 8 57 35 22
E-Mail: info@vhs-wertheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 – 12:30 Uhr
Dienstag: 10:00 – 12:30 Uhr
Mittwoch: keine Geschäftszeiten
Donnerstag: 10:00 – 12:30 u. 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 – 12:30 Uhr