Spezial

Besser leben ohne Plastik

Nadine Schubert gibt nützliche Tipps, die den Umstieg erleichtern.
Plastik ist buchstäblich in aller Munde. Wir putzen uns die Zähne mit einer Bürste aus Kunststoff. Kaffee kommt aus einer Kapselmaschine und nach dem Einkaufen haben wir einen Berg an Plastikverpackungen übrig. Nadine Schubert aus Unterfranken lebt seit 2013 weitestgehend ohne Plastik. Ihr 2016 erschienenes Buch „Besser leben ohne Plastik“ schaffte es auf die Spiegel-Bestsellerliste. In ihrem Vortrag erzählt die Autorin, wie jeder ganz einfach Kunststoffe einsparen kann.
Nadine Schubert erläutert die Auswirkungen von Plastik auf Umwelt und Gesundheit. Beliebt sind aber vor allem die Praxistipps, die die Expertin gibt. Der Einstieg ist nicht schwer und das Tempo bestimmt jeder selbst. Schubert macht klar: „Niemand muss Plastik kaufen. Man muss nur die Alternativen kennen. Und das ist gar nicht so kompliziert, wie viele denken.“ Jeder müsse aktiv werden, sich selbst, seinen Kindern und der Umwelt zuliebe. Denn: „Das größte Problem dieser Erde ist der Mensch“, so die Autorin.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: AL10712

Beginn: Di., 30.04.2019, 19:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Kulturhaus; Seminarraum 2

Gebühr: 8,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
30.04.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 1, Kulturhaus; Seminarraum 2




Volkshochschule Wertheim e.V.

Kulturhaus Wertheim
Bahnhofstraße 1
97877 Wertheim

Telefon: (09342) 8 57 35 21
Telefax: (09342) 8 57 35 22
E-Mail: info@vhs-wertheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 – 12:30 Uhr
Dienstag: 10:00 – 12:30 Uhr
Mittwoch: keine Geschäftszeiten
Donnerstag: 10:00 – 12:30 u. 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 – 12:30 Uhr