Online

Ökonomie verstehen - eine Einführung in die wirtschaftlichen Zusammenhänge

Das gesellschaftliche Zusammenleben wird seit jeher massiv durch die unterschiedliche Ausstattung der Individuen mit wirtschaftlichen Gütern und durch den Handel der wirtschaftlichen Güter zwischen den Individuen geprägt. Sowohl die Ausstattung als auch der Handel unterliegen Regeln, ohne die ein solches System nicht funktionieren kann. Über die Zeit hinweg wurden diese Regeln teilweise radikal verändert und an die aktuellen technologischen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungsstufen angepasst. Zu Beginn diskutieren wir die wesentlichen Kennzahlen, Annahmen und Einflussfaktoren eines zentralen makroökonomischen Modells. Im zweiten Teil der Veranstaltung besprechen wir den Außenhandel, die Geldpolitik der vergangenen Jahrzehnte und die zukünftigen Entwicklungen. In diesen fünf Kurstagen befassen wir uns mit folgenden Inhalten: Der gesamtwirtschaftliche Kreislauf und die volkswirtschaftliche Gesamtrechnung; kurzfristige, mittelfristige und langfristige Zusammenhänge; Exkurs: Außenhandel; Exkurs: Geldpolitik: aktuelle Trends, mögliche zukünftige Entwicklungen

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: AQ10301

Beginn: Mi., 29.09.2021, 17:00 - 18:30 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Online (Microsoft Teams)

Gebühr: 60,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
29.09.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Online (Microsoft Teams)
Datum
06.10.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Online (Microsoft Teams)
Datum
13.10.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Online (Microsoft Teams)
Datum
20.10.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Online (Microsoft Teams)
Datum
27.10.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Online (Microsoft Teams)




Volkshochschule Wertheim e.V.

Hämmelsgasse 4
97877 Wertheim

Telefon: (09342) 8 57 35 21
Telefax: (09342) 8 57 35 22
E-Mail: info@vhs-wertheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 – 13:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: keine Geschäftszeiten
Donnerstag: 09:00 – 13:00 u. 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 13:00 Uhr