Programm
/ Kursdetails

Implantate und moderne dreidimensionale Diagnoseverfahren - was man als Patient darüber wissen sollte - Vortrag

Jeder wünscht sich schöne und gesunde Zähne. Unterstreichen sie doch unsere Persönlichkeit und geben uns Sicherheit. Doch welche Möglichkeiten gibt es, wenn man trotz aller Vorsorge Zähne verliert? Die moderne zahnärztliche Implantologie und neu entwickelte 3D-Röntgentechniken bieten hier ganz neue Perspektiven, die vor wenigen Jahren noch undenkbar waren.
Dr. Daniel Werner und Dr. Stefan Ries werden Sie in ihrem Vortrag verständlich über die Möglichkeiten der Zahnimplantologie, sowie neueste Diagnoseverfahren und Versorgungsmöglichkeiten informieren. Sie beantworten dabei die häufigsten Fragen:
„Wie lange dauert eine Behandlung?“ „Welche Risiken bestehen?“ „Ist eine Implantation schmerzhaft?“ „Was kostet eine Behandlung, und wie lange hält ein Implantat?“ „Welche Vorteile bringt die dreidimensionale Röntgentechnik?“ „ Wieder feste Zähne an einem Tag? Funktioniert das?“

Status: Plätze frei

Kursnr.: AM30102

Beginn: Mi., 23.10.2019, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Kulturhaus; Seminarraum 2

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
23.10.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 1, Kulturhaus; Seminarraum 2




Volkshochschule Wertheim e.V.

Kulturhaus Wertheim
Bahnhofstraße 1
97877 Wertheim

Telefon: (09342) 8 57 35 21
Telefax: (09342) 8 57 35 22
E-Mail: info@vhs-wertheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 – 12:30 Uhr
Dienstag: 10:00 – 12:30 Uhr
Mittwoch: keine Geschäftszeiten
Donnerstag: 10:00 – 12:30 u. 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 – 12:30 Uhr