Kunst, Kultur, Gestalten

Kulturelle Bildung

Alle Kreativkurse dienen letztendlich dazu, Ihre Lern- und Lebensräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur, ermöglicht gesellschaftliche Teilnahme und fördert Integration und Inklusion.

Ich und mein Ehrenamt

Ihr Ehrenamt ist Ihnen wichtig. Sie möchten für sich und andere erfolgreich arbeiten, Ideen vermitteln und überzeugen. Die moderne Welt erwartet von Ihnen, dass Sie sich - sowohl privat, wie auch im Geschäftsbereich - möglichst selbstsicher bewegen und überzeugend ausdrücken können. Fehlende Techniken sind oft Hinderungsgründe, warum Redeinhalte bei Zuhörern nicht ankommen.
In diesem Wochenendseminar können Sie Ihre persönliche Ausdruckskraft und Ihr individuelles Potenzial weiterentwickeln. Zur Anwendung kommen Methoden aus der professionellen Schauspielausbildung und dem Rhetorikbereich. Themen werden sein: Atem-, Stimm- und Sprechtraining, Vorträge (strukturieren und gestalten), souveräne Auftritte, Körperhaltung, Körpersprache, Redeangst, Lampenfieber, Entspannung, mehr Selbstsicherheit und Selbstvertrauen, allgemeine Tipps und Beantwortung von individuellen Fragen.
Entspannungsübungen gegen Lampenfieber runden das Seminar ab.
Mitzubringen: Decke oder Isomatte, bequeme Kleidung.

Status: Plätze frei

Kursnr.: AO20202

Beginn: Sa., 14.11.2020, 10:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Kulturhaus; Seminarraum 2

Gebühr: 54,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
14.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 1, Kulturhaus; Seminarraum 2




Volkshochschule Wertheim e.V.

Hämmelsgasse 4
97877 Wertheim

Telefon: (09342) 8 57 35 21
Telefax: (09342) 8 57 35 22
E-Mail: info@vhs-wertheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 – 13:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: keine Geschäftszeiten
Donnerstag: 09:00 – 13:00 u. 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 13:00 Uhr