Gesellschaft, Umwelt, Recht

vhs als demokratischer Ort des Lernens

Das Programmangebot in diesem Fachbereich ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben.

Lebe resilient - Vier Wege zu mehr Widerstandskraft und innerer Stärke

Resilienz wird immer dann benötigt, wenn es schwierig wird im Leben:
Anna wurde von ihrem Mann verlassen, Tim hat ganz unerwartet seinen Job verloren, Mias beste Freundin hatte einen tragischen Autounfall. Es gibt immer wieder schreckliche Schicksalsschläge, die einen aus der Bahn werfen und Traurigkeit, Wut und ein Gefühl von Ohnmacht auslösen. Doch was entscheidet darüber, ob Menschen nach einem solchen Schock wieder zurück ins Leben finden? Was unterscheidet die Menschen, die liegen bleiben von denen, die wieder aufstehen? Es ist ihre innere Widerstandsfähigkeit, ihre innere Stärke, ihre Resilienz. Um Resilienz zu trainieren, ist der Blick auf die Aspekte, die wir beeinflussen können - und das sind die meisten - der entscheidende. Der Fokus liegt also nicht darauf, ob man schon eine resiliente Person ist, sondern vielmehr darauf, was man unternimmt, um eine Krise zu bewältigen.
In diesem Seminar erfährst Du, wie Du mit den vier Wegen zu mehr Resilienz gelassener, zufriedener und stärker wirst.
- Wo stehe ich? Finde mit dem Resilienz-Selbsttest heraus, wie gut Deine Resilienz in den vier Wegen schon ausgeprägt ist. Deine Resilienzkompetenz kann sichtbar gemacht werden, und bildet die Grundlage für Deinen nächsten Entwicklungsschritt
- Wie kann ich mich weiterentwickeln? Lerne individuelle Resilienz-Strategien und eine Menge an weiteren bewährten Methoden, Tipps & Tricks kennen, die wirklich funktionieren.
- Wo fange ich jetzt an mit umsetzen? Erstelle Deinen persönlichen Entwicklungsplan und definiere Dein nächstes Resilienz-Projekt.
Das Ziel des Seminares:
- Du bist belastbarer und flexibler und entwickelst innere Stärke
- Du findest heraus, wie Du mit Veränderungen umgehst
- Du schaffst es Krisen zu meistern und aus ihnen gestärkt hervorzugehen
- Du verbesserst Deine Widerstandsfähigkeit und gelangst so zu mehr Gelassenheit
Du wirst erstaunt sein, wie gut Resilienz trainierbar ist, wenn Du die richtigen Methoden an die Hand bekommst.

Status: Plätze frei

Kursnr.: AS10602

Beginn: Fr., 21.10.2022, 18:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Kulturhaus; Seminarraum 2

Gebühr: 55,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
21.10.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 1, Kulturhaus; Seminarraum 2




Volkshochschule Wertheim e.V.

Hämmelsgasse 4
97877 Wertheim

Telefon: (09342) 8 57 35 21
Telefax: (09342) 8 57 35 22
E-Mail: info@vhs-wertheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 – 13:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: keine Geschäftszeiten
Donnerstag: 09:00 – 13:00 Uhr u. 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 13:00 Uhr